Absolventenverein Kollegium Aloisianum
altfreinberger.at » Events » Klassen/Regionaltreffen
14.06.2014, erstellt am 20.11 2014 von Christian Müller, Quelle: Freinberger Stimmen, Dr. Walter Allex

50-jähriges Maturajubiläum (1964)

jub2014 50k
50 Jahre vernetzt: Freiheit und Verbundenheit (Foto: privat)

Wir waren nur ein kleines Häuflein von 9 Maturanten im Jahr 1964 und freuten uns riesig, dass wir Alle die schriftlichen und mündlichen Maturaprüfungen positiv bestanden hatten und stolz die weiße Fahne hissen konnten!

 

Zu unserem 50. Jubiläum trafen wir uns am Samstag, 14.06.2014, beim Domhotel  in Linz um 16 Uhr. Zwei waren leider verhindert und unser Kamerad Dominik Höglinger, Prämonstratenserchorherr von Schlägl, war uns vor wenigen Jahren leider schon viel zu früh in das Jenseits vorausgegangen. Nach der allgemeinen Begrüßung spazierten wir  durch die Altstadt zum Landhaus und setzten uns im Promenadenhof gemütlich zusammen. Viele Geschichten und Erfahrungen aus unserer Gymnasialzeit machten die Runde, wie man sich ja gut vorstellen kann. Bei schönem Spätfrühlingswetter saßen wir lange beisammen.

 

(Foto: privat)

 

Am Sonntag besuchten wir, wieder bei herrlichem Wetter, die Gemeinde Hargelsberg, deren Pfarre vom Klassenkameraden Ferdinand Reisinger, Augustiner Chorherr im Stift St. Florian und emeritierter Universitätsprofessor der theologischen Universität Linz, betreut wird. Das Foto wurde vor dem Pfarrhaus aufgenommen und zeigt uns in einem engmaschigen Netz, dem diesjährigen Jahressymbol der Pfarre Hargelsberg, welches Bezug auf Psalm 124 nimmt: "das Netz ist zerrissen und wir sind frei!".

 

Der Kürze halber zähle ich nur die Namen der Klassenkameraden, ohne Titel, von links nach rechts auf: Heribert Mitterhauser, Walter Allex, Ferdinand Reisinger, Karl Grasser (teilweise verdeckt), Christian Staudacher und Ferdinand Landl. Nach dem Besuch der Sonntagsmesse in der Pfarrkirche ging es ins Stift St. Florian. Wir erlebten ein herrliches Stiftskonzert (Klarinettisten der Wiener und Berliner Philharmoniker). Das Mittagessen gabs im Stiftskeller. Anschließend bewunderten wir die neuesten Bilder, die vom vielseitigen Chorherrn Ferdinand Reisinger seit unserem letzten Zusammentreffen vor 5 Jahren gestaltet worden waren. Nach einem Verdauungsspaziergang am Nachmittag in der Umgebung des Stiftes ließen wir den Sonntag im Mostheurigen mit dem sinnigen Namen "Die Hölle" ausklingen.

 

Der Höhepunkt des Goldenen Maturajubiläums fand am Montag, 16.06.2014, statt. Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der Minoritenkirche, der von Ferdinand Reisinger und dem Protestanten-Pastor Josef Prinz sehr gelungen gestaltet wurde und an dem der Großteil der Linzer Maturanten aus dem Jahr 1964 teilnahm, waren die 64iger Maturanten zu einer Feier der OÖ. Landesregierung im Festsaal des Landhauses eingeladen. Für die Organisation dieser Festfeier danken wir der Vereinigung der ehemaligen Linzer Realschüler des Realgymnasiums in der Linzer Fadingerstraße und der Landesregierung ganz herzlich!

 

Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer hielt die Festrede und er ließ es sich nicht nehmen, gemeinsam mit einer Vertreterin des Landesschulrates allen etwa 250 anwesenden Jubilaren einzeln die Ehrenbriefe zum 50-jährigen Maturajubiläum zu überreichen. Zur Erinnerung wurde die Übergabe der Ehrendokumente von einem Profifotografen festgehalten. Aufgrund der ausgezeichneten Organisation (jede einzelne Schule um Schule) dauerte der Festakt samt Festreden und feierlicher Musik der Bläsergruppe der Gardemusik nicht wesentlich länger als eine Stunde. Darauf lud die Landesregierung zum Mittagessen - wieder beispielgebend gut organisiert. Für jede Schule waren Tische reserviert. Es gab kein Gedränge bei einem Buffet: Gang um Gang wurde das Mittagessen von einem Team des Promenadenhof-Restaurants serviert. So konnte unser Jubiläum ausklingen, und wir werden uns noch viele (hoffentlich!) Jahre gerne daran erinnern. Abschließend soll ein besonderer Dank an die OÖ Landesregierung für den Festakt ausgesprochen werden.

 

Dr. Walter Allex

 

News im Überblick

newsalumni
Alumni News
newsverein
Vereins News
newsaloisianum
Aloisianum News
newsgedanken
Gedanken