Absolventenverein Kollegium Aloisianum
altfreinberger.at » News » Alumni News
21.11 2012, erstellt von Christian Müller, Quelle: Uni-Salzburg.at

Univ.Prof. DDr. Eilmansberger verstorben

eilmansbergerthomas

Altfreinberger Univ.Prof. DDr. Thomas Eilmansberger verstarb am 8. November im 52. Lebensjahr - "ein Mensch mit ansteckender Lebensfreude, der viel zu früh ging", bringen die Oberösterreichischen Nachrichten die Erinnerung an Thomas Eilmansberger zum Ausdruck.

 

Am Aloisianum maturierte Thomas Eilmansberger 1979. Er studierte Rechtswissenschaften sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaften mit Nebenfach Geschichte. 1987 promovierte er in Salzburg zum Dr. iur. und zum Dr. phil., ging anschließend für zwei Jahre ans Collège d’Europe im belgischen Brügge und bekam 1996 die Lehrbefugnis für die Fächer Europarecht und Wirtschaftsrecht erteilt. 

 

Seit März 2004 war er Leiter des Fachbereichs Arbeits-, Wirtschafts- und Europarecht an der Universität Salzburg, dazu kamen internationale Beratertätigkeiten. „Mit Thomas Eilmansberger verlieren wir einen in Österreich und Europa, aber auch international hochgeschätzten und geachteten Rechtswissenschafter“, heißt es von der Salzburger Uni. „Sein beeindruckend breites und umfassendes wissenschaftliches Werk hat die Diskussion in vielen wichtigen Bereichen des Europarechts, aber auch des österreichischen Rechts nachhaltig beeinflusst. Seine wissenschaftlichen Arbeiten werden seinen allzu frühen Tod überdauern. Nicht zuletzt auch durch sie wird er in der wissenschaftlichen Diskussion fortleben.“

 

Quellen: Universität Salzburg, Oberösterreichische Nachrichten (21.11.2012)

 

News im Überblick

newsalumni
Alumni News
newsverein
Vereins News
newsaloisianum
Aloisianum News
newsgedanken
Gedanken