Absolventenverein Kollegium Aloisianum
altfreinberger.at » News » Alumni News
25.08 2013, erstellt von Christian Müller, Quelle: Freinberger Stimmen (Mag. Wilhelm Remes)

Profi-Golferin Marina Stütz

stuetz
Foto: www.marinastuetz.com

Marina Stütz (Mj. 2011) hat sich im Dezember 2012 als erste Spielerin des österreichischen Golfverbands für die LPGA-Tour, die amerikanische Profitour der weltbesten Golferinnen, qualifiziert. Marina Stütz setzte sich in den drei Phasen der „Tour School“ in Florida gegen mehrere hundert Spielerinnen durch und eroberte als Elfte des Finales in Daytona Beach eines der begehrten Tickets.

 

„lch bin einfach überwältigt, ich habe mir meinen Traum erfüllt", erklärte Stütz nach ihrem Husarenstreich laut LPGA-Website. Sie wechselte daraufhin ins Profilager, um sich ab Februar in der höchstdotierten Serie mit den Besten zu messen.

 

Ende August 2013, nach 11 Turnieren ohne Cut und Preisgeld sowie mit Verletzungspech ist die LPGA-Saison allerdings schon wieder Geschichte. Die 20-jährige Linzerin sieht dennoch das US-Abenteuer überwiegend positiv: „Es wäre ein Wunder gewesen und ich hätte es mir um ehrlich zu sein auch nicht erwartet, als Österreicherin aus der Amateur-Mannschaft zu kommen und plötzlich vorne an der Weltspitze mitzuspielen.“

 

Das harte erste Profijahr war für Stütz dennoch ein besonderes Erlebnis: „Als Golferin auf der LPGA-Tour ist man ein Superstar und jeder spricht davon, wie toll es ist dabei zu sein und es in die höchste Liga geschafft zu haben. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl unter Tausenden Zuschauern unter die Tribüne hindurch auf das erste Tee zu gehen und abzuschlagen, Autogramme und Interviews zu geben. Jedes Mal hatte ich Gänsehaut und dieses Gefühl werde ich mein ganzes Leben nie vergessen und hat mich auch sehr geprägt. “

 

News im Überblick

newsalumni
Alumni News
newsverein
Vereins News
newsaloisianum
Aloisianum News
newsgedanken
Gedanken